Kettentaktförderer

Kettentaktbänder wurden speziell für die Beschickung von Automationsprozessen entwickelt z.B. dort wo mehrere Einzelteile von einem Roboter zusammengesetzt, verschweißt, oder durch andere Prozesse zu einer Einheit verbunden werden müssen. 

Die Teile werden in eigenst für sie angepassten Formen (Halter), manuell oder automatisch, aufgegeben. Diese Halter sind auf den Platten aufgeschraubt und sind somit auswechselbar. Bei einem Modelwechsel müssen nur die Halter ausgetauscht werden. Ihre Halter fertigen wir Ihnen nach Ihren Bauteilen. 

Kettentaktbänder sind erhältlich in Breiten von 200 bis 2.000 mm.

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn sie spezielle Wünsche haben oder Hilfe bei der Auswahl eines Fördersystems brauchen, können sie uns jederzeit kontaktieren.
Unsere Ansprechpartner im technischen Vertrieb helfen Ihnen gerne weiter.

Ihr Ansprechpartner: 
Herr Thomas Schlömer

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, um direkt Ihre Anfrage an uns zu senden!


logo itft

Login